Wer sind wir?

Im Jahr 2016 taten wir uns in kleiner Runde relativ spontan zusammen, um der Gemeinde Schonach unterstützend als Förderverein bei der Wiederbelebung der alten Strohhutfabrik Sauter in Schonach zu helfen und um das schöne alte Handwerk des Strohflechtens zu bewahren und weiterzugeben. http://www.strohmanufactur.de/ueber-den-verein/vereinszweck/

Was tun wir?

Seit unserer Gründung im November 2016 treffen wir uns regelmäßig, um die Entwicklung rund um die Strohhutfabrik zu begleiten und voranzubringen. Zusätzlich bieten wir Veranstaltungen rund um das Stroh an und beteiligen uns mit mittlerweile über 150 Mitgliedern aktiv am Dorfgeschehen.

http://www.strohmanufactur.de/neuigkeiten/ ‎

Strohhutpressen aus der Fabrik geborgen!

25. April 20|0 Kommentare

Die 4 historischen Hutpressen aus der ehemaligen Strohhutfabrik Sauter machten sich im April 2020 auf die Reise! Der Bauhof wuchtete die tonnenschweren Hutpressen sowie alle möglichen Bauteile, Gewichte, Pumpen etc.  und viele viele Hut-Pressformen dank [...]

Ausflug ins Freilichtmuseum

05. März 20|0 Kommentare

Liebe Mitglieder, Nichtmitglieder und alle Interessierten, der Schwarzwaldverein Schonach e.V. und der Förderverein Schwarzwälder Strohmanufactur Schonach e.V. laden ganz herzlich zu einem Tagesausflug ins Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck ein. Als besondere Überraschung begleitet uns Arnold [...]

Strohschuhkurs

16. Januar 20|0 Kommentare

Strohschuhe haben im Schwarzwald eine lange Tradition: Ob als Hexenschuhe für die Fasnet oder bequeme Hausschuhe: wer einmal Strohschuhe getragen hat ist lebenslang begeistert. An 2 Samstagen können die Kursteilnehmer Schritt für Schritt die [...]

Hut ab! Ausstellung in Stuttgart mit Strohhut aus Schonach!

23. Dezember 19|0 Kommentare

Am 20.12. wurde die Ausstellung "Hut ab! Pickelhaube Pussyhat und andere Kopfgeschichten" im Haus der Geschichte in Stuttgart eröffnet. http://hdgbw.de/ausstellungen/hut-ab/ausstellung/Da auch wir als Förderverein Exponate dorthin ausgeliehen haben,waren wir zur Eröffnung eingeladen. Hier ein [...]